// Sepp Kellerer, Chefredakteur BLW

Sepp Kellerer ist, Chefredakteur des Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblattes. Er hat eine praktische Ausbildung in der Landwirtschaft absolviert, um dann nach der Fachoberschule an der Fachhochschule Weihenstephan in Landshut Schönbrunn Landwirtschaft zu studieren. 1984 trat er beim Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt als Volontär ein und wurde nach zwei Jahren als Redakteur übernommen. 1989 wurde er zum Chef vom Dienst und 1994 zum Stellvertretenden Chefredakteur ernannt. Seit 2012 leitet er die Redaktion als Chefredakteur. Seine fachlichen Schwerpunkte waren zunächst die Landtechnik und später dann der Wald.

„Bei uns hat Zukunft Tradition“ so lautet das Motto der Fach- und Familienzeitschrift, die die landwirtschaftlichen Betriebe und die Familien auf den Höfen in der ganzen Bandbreite ihrer Ausrichtung fachlich und politisch begleitet. Darin steckt, dass die Zeitschrift bereits seit 1810 erscheint.